Bash – Crontab

0
417

Crontab ist eine Tabelle in die einzelne Cronjobs eingetragen und konfiguriert werden können. Eine Zeile entspricht dabei einem Cronjob. Dieser kann einzelne Befehle, Scripts, Programme usw. enthalten.

Grundlegende Befehle:

crontab -l
Auflisten aller Crontab Einträge
crontab -e
Bearbeiten der Crontab Einträge
crontab -r
Löschen aller Crontab Einträge

* * * * * <befehl>
┬ ┬ ┬ ┬ ┬
│ │ │ │ │
│ │ │ │ └──── Wochentag (0-7, Sonntag ist 0 oder 7)
│ │ │ └────── Monat (1-12)
│ │ └──────── Tag (1-31)
│ └────────── Stunde (0-23)
└──────────── Minute (0-59

Beispiele

Führt jeden Montag um 6:45 das Script /usr/sbin/script.sh aus.

45 6 * * 1     /usr/sbin/programm

Führt alle 20 Minuten das Script /usr/sbin/script.sh aus.

*/20 * * * *     /usr/sbin/programm

Weiterführende Links

Zum einfacheren Verständnis der Zeitangabe kann auch ein Generator benutzt werden welcher einem die Denkarbeit abnimmt. Dies kann hilfreich sein, wenn ein Script oder Programm nur an ungeraden Tagen & Wochen ausgeführt werden muss.
https://crontab.guru/
https://crontab-generator.org/

0 0 Bewertung
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments