BgInfo beim Start für alle User ausführen

0
76

Hinweise
BgInfo kann hier heruntergeladen werden.
Im Artikel wird wird die Syntax für die 64-Bit Version von BgInfo verwendet (BgInfo64.exe). Für die 32-Bit Version ist die Zahl 64 hinter BgInfo (BgInfo64.exe) zu entfernen.

Schritt 1

Dieser Schritt kann übersprungen werden wenn bereits eine .bgi Konfigurationsdatei existiert. Sollte dem nicht so sein, so ist die Applikation BgInfo.exe oder BgInfo64.exe zu starten und eine Konfigurationsdatei zu erstellen. Dazu wird die BgInfo-Ansicht nach dem eigenen Präferenzen entsprechend modifiziert und mittels File -> Save As abgespeichert.

Schritt 2

  • Die BgInfo.exe unter C:\Program Files\BgInfo\BgInfo64.exe ablegen.
  • Die Konfigurationsdatei unter C:\Program Files\BgInfo\FirmaXY_BgInfo.bgi ablegen.

Schritt 3

  1. Windows + R um die regedit.exe zu öffnen.
  2. In der Registry zum folgenden Pfad navigieren: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\Windows\CurrentVersion\Run
  3. Rechtsklick New -> String Value (Zeichenfolge) und mit BgInfo benennen.
  4. Value Data (Wert) für BgInfo: „C:\Program Files\BGInfo\BgInfo64.exe“ „C:\Program Files\BgInfo\FirmaXY_Bginfo.bgi“ /silent /nolicprompt /timer:0

0 0 Bewertung
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments